Forestone Ausstellung bei Toko in Pinneberg

Saxophonisten im Hamburger Raum haben dieses Wochenende (17.12.) die Gelegenheit die neuen Forestone Blätter bei deren Ausstellung im Holzblasinstrumenten-Studio von Thorsten Köhler (aka ToKo) zu probieren.
Brand aktuell werden sogar Prototypen des neuen Jazzschnittes vorgestellt.

Daneben präsentiert Toko auch den neuen Bird Strap und den neuen Swing Chip.

Später führt dann noch Markus Zaja (geschätzter Musiker- und Bloggerkollege, sowie Dozent an der renomierten Folkwang Universität der Künste) live vor, wie die Blätter klingen können.

Mich selber wird man dort wahrscheinlich auch zu sehen bekommen und vielleicht sogar zu hören.

Wer jetzt Interesse hat, diesen Samstag in Pinneberg (Friedenstr. 4) ab 10 Uhr. Alles weitere gibt es hier:
http://www.holzblasinstrumenten-studio.de/index.php/component/content/article/44-startseite/379-bair.html

Nebenbei, auf Tokos Homepage gibt es auch dieses Jahr wieder das schon berüchtigte Adventsbilderrätsel mit vielen tollen Gewinnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.